Wörterbuch = Hilfsmittel zum Buchstabieren von Wörtern, die man in ihnen nur findet, wenn man weiß, wie sie buchstabiert werden sollen.“ (Unbekannt)

Glossar

Häufig werden Begriffe und insbesondere Methoden aus der Weiterbildung synonym verwendet. Dies liegt zum einen daran, dass diese Begriffe nicht geschützt sind und zum anderen wenig Wissen über ihre Bedeutung vorliegt.

Mit unserem Glossar möchten wir unsere Definition der pädagogischen und psychologischen Methoden in der Weiterbildung darlegen und Ihnen damit ein besseres Verständnis über unsere professionelle Arbeitsweise geben. Dieses Glossar wird stetig erweitert und erläutert aktuelle Begriffe.

Beratung

Der Begriff „Beratung“ beinhaltet das Wort „Rat“. Unter Beratung verstehen wir hiermit, einen Rat aufgrund der eigenen Expertise und Erfahrung zu erteilen und eine Vorgehensweise zu empfehlen. An einer Beratung können mehrere Personen teilnehmen. Häufig ist Beratung nicht auf eine Einheit beschränkt, sondern eine Prozessbegleitung.

Coaching

Coaching (engl.) bedeutet übersetzt „beraten, nachhelfen“ und ist eine bestimmte Form von Beratung. In Abgrenzung zum Begriff Beratung findet der Coachee (der Gecoachte) mit unserer Unterstützung durch Fragen und Aufstellungsarbeit zur eigenen Lösung. Wir erteilen ihm in diesem Fall keinen Rat, sondern wir erarbeiten mit ihm gemeinsam Vorschläge zum Ausprobieren in der Praxis. Ein Coaching findet meist zwischen einem Coach von Intercommotion und einer zu coachenden Person statt. Eine Besonderheit nimmt darüber hinaus das Teamcoaching ein, bei dem der Fokus auf der Verbesserung der Arbeit innerhalb eines Teams liegt. Das Coaching findet mit allen Teammitgliedern statt.

Einzeltraining

Ein Einzeltraining ist die Vermittlung von fachlichen Inhalten mit praktischen Übungen. Im Unterschied zum Training findet die Vermittlung nur mit einer Person statt und ist mit einem Lehrgespräch zu vergleichen (s. auch Training).

Moderation

Unter Moderation wird die Leitung einer Gruppe verstanden. Im Mittelpunkt steht dabei die Arbeit der Gruppe, nicht die individuellen Ziele des Moderators. Die Wahrung der Neutralität in der Rolle des Moderators ist dabei Grundhaltung und wird oft als Herausforderung empfunden, wenn der Moderator zugleich Führungskraft der Gruppe ist.

Personalentwicklung

Die Aufgabe des Personalentwicklers ist die– unter strategischen Gesichtspunkten des Unternehmens – stetige Ent- und Weiterentwicklung aller Mitarbeiter. Dazu gehören unter anderem die Organisation von entsprechenden Weiterbildungsveranstaltungen, Coachings, Qualitätszirkeln und Mentoringprogrammen. Häufig wird auch vom Personalentwickler erwartet, dass er in seinem Expertisebereich selbst Trainings etc. durchführt.

Seminar

Der Begriff „Seminar“ erinnert an strenge Lernveranstaltungen aus Schule und Hochschule, die sich nur durch die kleinere Gruppengröße von Vorlesungen unterscheiden. Für uns ist ein Seminar eine Vermittlung von fachlichen Inhalten auf theoretischer und praktischer Basis mit hoher Methodenvielfalt. Wir verwenden den Begriff „Seminar“ äquivalent zum Begriff „Training“.

Supervision

Wir grenzen Supervision von dem Begriff „Coaching“ ab. Als Experte geben wir Ratschläge zu konkreten Fällen aus dem Arbeitsalltag und berichten aus unserer Erfahrung.

Training

Der Begriff Training ist nicht mit einem Fußballtraining zu vergleichen, in dem es primär um die praktische Umsetzung geht. Ein Training im Kommunikationskontext ist die Vermittlung von Fachwissen, in Kombination mit praktischer Erprobung beziehungsweise einer Simulation der Realität. Der Begriff „Seminar“ wird äquivalent verwendet.

Weiterbildung

Eine Weiterbildung umfasst alle Maßnahmen, die nach der ersten Berufsausbildung stattfinden und beinhaltet unter anderem Trainings und Seminare, die der Weiterqualifizierung zu neuen Berufsfeldern, Umschulungen oder Integration in den Arbeitsmarkt dienen.

Workshop

In einem Workshop werden – gemeinsam mit den Mitarbeitern des Unternehmens – Inhalte erarbeitet, in der Regel mit Unterstützung von Moderation. Hier geht es vordergründig um die Erarbeitung von neuen Konzepten, Ideen u.v.m..