Digitale Ausbildung in der Werkstatt – wie geht das? 02. Juli 2019, Hilden

Termin

Die Veranstaltung #was mit Autos – was mit Zukunft? ist Teil der Veranstaltungsreihe “Fit für die Zukunft” vom Verband des Kfz-Gewerbes Nordrhein-Westfalen.

Bei dieser Veranstaltung erhalten Betriebe praxiserprobte Antworten auf die dringenden Fragen bei der Sicherung des eigenen Nachwuchses.

Wie biete ich Jugendlichen eine attraktive Ausbildung, damit sie sich auch für meinen Betrieb entscheiden?

Wie stelle ich mich als Ausbilder auf die neue Generation von Auszubildenden ein, die vor allem eines im Kopf hat: Handy – Smartphone – Tablet?

Wie integriere ich digitale Medien in den Ausbildungsalltag meiner Azubis, um bessere Lernergebnisse und Motivation zu erreichen?

Trainingsinhalte

Digitale Ausbildung in der Werkstatt – wie geht das?

  • Anforderungen von Azubis der Generation Z an digitales Lernen
  • Veränderung der Ausbilder-Rolle / Digitale Fitness
  • Besonderheiten des digitalen Lernens
  • Digitale Kommunikation mit den Azubis
  • Wie funktioniert der Einsatz von digitalen Medien in den Ausbildungsalltag?

Das komplette Veranstaltungsprogramm finden Sie im Flyer.

Zielgruppen

Ausbildungsverantwortliche mit Fragen bei der Sicherung des eigenen Nachwuchses im Unternehmen.

Termin

Seminartitel

Digitale Ausbildung in der Werkstatt – wie geht das?

Datum

Di, 02.07.2019

Uhrzeit

10.00 - 13.00 Uhr

Verfügbarkeit

Restplätze verfügbar

Zur Anmeldung

Veranstalter

Verband des Kfz-Gewerbes Nordrhein-Westfalen

Webseite

https://www.kfz-nrw.de/presse/regionale-meldungen/veranstaltung-was-mit-autos-was-mit-zukunft.html

Bei Fragen, wenden Sie sich gerne an den Veranstalter

Trainer

Claudia Schmitz

Gründerin / Geschäftsführerin, Dipl. Pädagogin

Ort

Hilden

Adresse

Hilden

Abonnieren Sie unseren E-Mail Newsletter

Wir informieren regelmäßig per E-Mail Newsletter über das Thema Ausbildung, Tipps und Tricks im Umgang mit Azubis sowie neue Angebote. Bei Interesse, tragen Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail Adresse ein.