Checkliste: Hilfe, die Azubis kommen…

Wie gelingen Ausbildungsstart und die Anfangsphase gut?

Die ersten Tage der Ausbildung sind aufregend.
Für die jungen Leute ist dieser erste Tag im neuen Ausbildungsumfeld oft eine große Herausforderung. Sie kennen sich noch nicht aus, treffen auf viele neue Menschen und Vorgesetzte und wissen noch nicht, wie sie sich zu verhalten haben. Auch für die Ausbilder und Ausbildungsleitung sind die ersten Tage mit den neuen Azubis immer wieder spannend. Sie treffen wieder auf eine neue Gruppe junger Menschen mit anderen Wünschen, Hoffnungen und Werten.

Um ein angenehmes und motiviertes Arbeitsklima zu schaffen ist es wichtig, die Auszubildenden von Anfang an gut in den Betrieb einzuführen und Unsicherheiten abzubauen. Das Ziel der Einführungsphase der Ausbildung ist es, den Übergang von der Schule in den Beruf problemfrei zu gestalten. Wichtig dabei ist, auf die Unsicherheiten und die Verschiedenheit der jungen Menschen einzugehen. Die Auszubildenden erleben den Start ihrer Ausbildung sehr individuell und benötigen daher auch eine unterschiedliche Art der Betreuung. Hilfreich ist, eine vertrauensvolle Beziehung zu erzeugen, um Ängste zu erkennen, abzubauen und die sozialen Beziehungen durch geeignete Maßnahmen zu stärken. Insbesondere aufgrund hoher Wechsel- und Abbruchquoten ist es enorm wichtig, die Auszubildenden von Beginn an gut zu integrieren. Gute Organisation und die Weitergabe aller relevanten Informationen sind dabei hilfreich.

Fokussieren Sie sich daher eher auf folgende Leitlinien:

  • Sorgen Sie für eine gute, vertrauensvolle, offene Atmosphäre
  • Vermeiden Sie massives Informations-Pressing, d.h. möglichst viele Informationen am ersten Tag vorzutragen.
  • Stückeln Sie die Informationen und bieten Sie diese in unterschiedlichen Formen an (z.B. Kurzer Vortrag, Quiz, Willkommensmappe).
  • Nehmen Sie Fragen und Unsicherheiten ernst.
  • Machen Sie sich frei, Ihre neuen Azubis direkt vom ersten Tag an zu beurteilen.

Damit Sie darüber hinaus für den Einführungstag und die Anfangsphase Ihrer neuen Azubis gut vorbereitet sind, schauen Sie in die Checkliste.

Erfahren Sie mehr zum Thema und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen bei der kostenlosen Ausbilder-Sprechstunde mit Claudia Schmitz. Melden Sie sich jetzt an:

Abonnieren Sie unseren E-Mail Newsletter

Wir informieren regelmäßig per E-Mail Newsletter über das Thema Ausbildung, Tipps und Tricks im Umgang mit Azubis sowie neue Angebote. Bei Interesse, tragen Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail Adresse ein.