Blog - ArchivSchlagwort: Ausbilderrolle

Was wir gerade aus der Krise in der Berufsausbildung lernen

Nach knapp sechs Wochen Corona-Krise wird deutlich, was HR und insbesondere die betriebliche Berufsausbildung aus der Krise lernen kann. Ein vorsichtiges, erstes Fazit zu den neuen Rahmenbedingungen, dem Umgang mit Krisen und dem digitalen Lernen in der Ausbildung. Vor ein paar Wochen sagte ein Ausbildungsleiter eines größeren Unternehmens zu mir: “Frau Schmitz, nun kann sich …

Weiterlesen...

Digitales Lernen – Ist es wirklich soviel besser?

Geschlossenes Berufsschulen und Ausbildungszentren sowie Home-Office für Azubis haben dazu geführt, dass digitales Lernen in der Berufsausbildung eine neue Bedeutung bekommen hat. Vor- und Nachteile von digitalem Lernen und Lehren werden nun deutlich. Mit einem kritischen Blick schaue ich auf das Digitale Lernen und zeige auf, wie es funktionieren kann. Seit Jahren bieten wir Unternehmen …

Weiterlesen...

Mobbing in der Ausbildung

Mobbing? Bei uns doch nicht. Viele Ausbildungsbetriebe glauben, dass Mobbing bei ihnen nicht stattfindet. Mobbing – auch Hänseln genannt – in Form von wiederholtem und regelmäßigen Schikanieren, Demütigen, sozialem Isolieren, Übertragen von sinnlosen Aufgaben, unangemessene Kritik bis hin zu körperlicher als auch seelischer Gewalt hört nicht mit dem Schulalter auf. Besonders in größeren Azubi-Gruppen ist …

Weiterlesen...

Was macht einen guten Ausbilder aus?

In offenen und ehrlichen Gesprächen mit Azubis, die uns als Externe häufig eher berichten, wo der Schuh drückt, als auch durch verschiedene Einblicke, die wir in Unternehmen bekommen, können wir starke Unterschiede zwischen Ausbildern* erkennen. Die Frage “Was macht einen guten Ausbilder aus?” ist auf den ersten Blick nicht einfach zu beantworten. Folgende Merkmale sind …

Weiterlesen...

Azubis sind nur so gut wie ihre Ausbilder

Zugegeben ein etwas provokanter Titel. Diese These ist keineswegs persönlich gemeint, sondern ein Appell an Ihre Vorbildfunktion als Ausbilder. Wieso sollten sich Ihre Azubis an ein Handyverbot, an Pünktlichkeit und andere Vereinbarungen halten, wenn sie sehen, dass sich ihre Vorgesetzten und Ausbilder auch nicht immer konsequent an diese Regeln halten? Oder wieso sollte Ihr Azubi …

Weiterlesen...

Kritikgespräche mit Auszubildenden führen

Gespräche zur Beurteilung und Feedback zwischendurch werden immer häufiger zu Kritikgesprächen über das Verhalten des Auszubildenden der Generation Z. Fehlverhalten oder negative Zwischenfälle machen unangenehme Gespräche notwendig. Selbstbewusstes Auftreten und scheinbar kritikunfähige Azubis treffen auf Ausbilder, die ihren Ohren kaum trauen und verständnislos das Gespräch verlassen. Besonders ist, dass der jungen Generation nachgesagt wird, dass …

Weiterlesen...

Digitale Ausbildungsmethoden – Die Rolle des Ausbilders

Ausbildung verändert sich. Digitale Methoden kommen hinzu bzw. ersetzen andere. Dabei verändert sich auch die Rolle des Ausbilders zum Coach. Was heißt denn jetzt digital sein in Bezug auf die Art und Weise, wie ich ausbilde und die Ausbildung gestalte? Muss ich meine Azubis jetzt alle mit Tablets ausstatten? Wie verändert sich meine Rolle? Antworten …

Weiterlesen...

Abonnieren Sie unseren E-Mail Newsletter

Wir informieren regelmäßig per E-Mail Newsletter über das Thema Ausbildung, Tipps und Tricks im Umgang mit Azubis sowie neue Angebote. Bei Interesse, tragen Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail Adresse ein.